Loslassen lernen - Der Akt des Loslassens



Was ist es, das dich noch blockiert?
Was hast du in der Vergangenheit erlebt, was von dir gesehen werden will?
Was ist es, das dich in manchen Bereichen deines Lebens noch daran hindert das zu leben, was du leben möchtest, was du dir ersehnst?
Welche Glaubenssätze, Gedankenmuster schlummern noch im Verborgenen in dir, die dich in deinem Leben einschränken? Glaubenssätze und Gedankenmuster, die dich deines Reichtums, deines Erfolgs, deiner Freude und deiner Liebe berauben?

Stelle dir diese Fragen, dann warte und beobachte bewusst was passiert. Sei bewusst, sei der Beobachter deiner Gedanken, Gefühle und Bilder die sich dir dabei zeigen. Gehe in das Gefühl mit deinem Bewusstsein hinein. Lass es einfach da sein. Fühle es. Erlaube dir all das wahrzunehmen. Erlaube dir all das anzunehmen, wie es sich dir gerade zeigt:
„Ja, es darf jetzt so sein, wie es sich mir zeigt.“ 


Angst, Gefühle loslassen und transformieren

Schaue all diese inneren Bilder an, diese Situationen, mit all ihren Gedanken und Gefühlen, die du bereits so lange verdrängt hast und die einfach von dir gesehen werden wollen, um sich dann von dir zu lösen, sich aufzulösen, um sich zu transformieren. Lass diesen Akt des Loslassens geschehen.

Dieser Akt des Loslassens, der die Schleier der falschen Glaubenssätze, der schmerzhaften Gedankengänge und Blockaden auflöst. Ein Loslassen alter überholter Glaubenssätze, alter überholter Muster, die dich immer wieder das Gleiche erleben lassen, bis du bewusst hinschaust und fühlst, was du so lange verdrängt hast. 

Coaching Beratung Training Transformation Quantenheilung, Wege der Glücklichkeit, medawin, Marion Dammberg, Coaching, Motivation, Selbstvertrauen Selbstbewusstsein gewinnen, Selbstbestimmt leben, Bewusstsein, Gehe den Weg deines Herzens, Ziele erreichen, Wege zum Erfolg, Glück, Liebe, Freiheit, innerer und äußerer Reichtum, bewusst leben, Ängste loslassen, Fähigkeiten Potential entdecken Wünsche Wunder Leben


Der Verstand kann längst nicht alles erklären,
was das Herz bereits weiß. 


Doch das Herz kann dem Verstand zeigen, 
was er noch nie wusste.




Dieser Akt des Loslassens möchte einfach, dass du die Dinge wahrnimmst, annimmst, dass es so war wie es war. Fühlst und siehst, erkennst, dass es da noch was anderes gibt, etwas Besseres, eine andere Wahl, eine andere Entscheidung.

Du hast Angst vor deinen Gedanken und Gefühlen? Hast davor Angst, was sich dir zeigen wird?
Lass auch diese Angst da sein. Schau diese Angst bewusst an. Nehme an was ist und was war und lass diesen Akt des Loslassens geschehen.

Denn dann, in diesem Transformationsprozess, hinter diesem Schleier deiner Gedanken und Gefühle, wird es sich dir offenbaren, wie eine Eingebung. Als ob sie schon immer da war, diese neue, andere Wahl, diese Entscheidung, diese neue, andere Erkenntnis.



 Motivation, Selbstvertrauen Selbstbewusstsein gewinnen, Selbstbestimmt leben, Gehe den Weg deines Herzens, Ziele erreichen, Wege zum Erfolg, Glück, Liebe, Freiheit, innerer und äußerer Reichtum, bewusst leben, Ängste loslassen, Fähigkeiten Potential entdecken



http://wege-der-gluecklichkeit.blogspot.de/p/energieausgleich.html

1 Kommentar: